Innocan Pharma ist ein pharmazeutisch-technischesUnternehmen, das sich auf die Entwicklung mehrerer Plattformen zur Verabreichung von Medikamenten konzentriert, die Cannabidiol (“CBD”) mit anderen pharmazeutischen Inhaltsstoffen kombinieren, sowie auf die Entwicklung und den Verkauf von CBD-integrierten Arzneimitteln. Der Betrieb sowie die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens sind in Israel .

Das Geschäft von Innocan Pharma kann in drei verschiedene Betriebssegmente aufgeteilt werden, die sich auf die Integration von CBD-Produkten in deren Formulierung beziehen: (i) die Erforschung und Entwicklung einer Behandlung von COVID-19 (und anderer Viren, die Lungenentzündungen sowie andere Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS) wie Epilepsie und Alzheimer verursachen) durch die Verwendung von CBD-beladenen Exosomen (“CLX”); (ii) die Erforschung und Entwicklung der Verwendung von CBD-beladenen Liposomen zur Schmerzlinderung und Behandlung von Epilepsie und anderen Erkrankungen des zentralen Nervensystems und anderen Indikationen; und (iii) die Kommerzialisierung und der Verkauf von Markenprodukten zur integrierten pharmazeutischen und topischen Behandlung von Psoriasis-Symptomen sowie zur Behandlung von Muskelschmerzen und rheumatischen Schmerzen.

Innocan Pharma wird von einem multidisziplinären Management- und F&E-Team geleitet:

Iris Bincovich, eine erfahrene Führungskraft im Gesundheitswesen, Ron Mayron, ehemaliger CEO von Teva Israel, einem der größten Generikahersteller der Welt. Yoram DruckerGründer von zwei an der Nasdaq gehandelten Unternehmen – Pluristem & Brainstorm – die mit Stammzellen arbeiten, Nir Avram, ehemaliges Mitglied des Pharma-Innovationsteams bei Perrigo, Prof. Hezy Barenholz, Leiter des Labors für Membran- und Liposomenforschung der Hebräischen Universität Jerusalem und Prof. Daniel Offen, ein führender Forscher, der sich auf Neurowissenschaften und Exosomentechnologie spezialisiert hat, Leiter der Abteilung für Humane Molekulargenetik und Biochemie an der Universität Tel Aviv.